Und wieder ist es soweit… eine Lasermesszelle nimmt ihre Formen an.

Lange geplant entsteht zurzeit bei uns am Standort Göppingen in Werk 3 die erste Lasermesszelle aus dem Hause topometric. Die Zelle wurde speziell für große Fahrzeugbleche entwickelt, um diese effizient und schnell zu vermessen. Mit einem großen Kuka Roboter ausgerüstet und einer Reichweite von über 3,60m erreichen wir nahezu jede Sensorposition rund um das Bauteil. Die Zelle ist mit einem optischen GOM ATOS 5X Sensor mit Laserlichtquelle ausgestattet, was die Aufnahmezeiten deutlich verkürzt und somit zu sehr schnellen Messungen führt.

Damit die Mitarbeiter an der Anlage durch den Laser Sensor nicht geblendet werden, verwenden wir rundum spezielle Schutzverglasungen und blickdichte Schutz-Tore am Roboter.

Abwechselndes Rüsten in den beiden großen Arbeitsbereichen (einmal liegende, einmal stehende Lochrasterplatte) verlagert die Rüstzeit in die Nebenzeit und erhöht die Effektivität der Anlage deutlich.

Dies ist die derzeit größte Doppelmesszelle dieser Bauart mit GOM ATOS 5X Lasersensoren made by topometric.