You are here:  Home » News »

Steigern Sie die Effizienz Ihrer ScanBox mit Produkten von topometric

Drehtisch-Schnell-Wechselsystem (DSW)

Dreh-Hebe-Einheit (DHE)

Nutzen Sie mit den Standardprodukten von topometric Ihre GOM ATOS ScanBoxen oder auch von topometric geplanten Robotermesszellen noch effektiver. Optimieren Sie ihre Prozesse, indem Sie Bauteile und Vorrichtungen zum Beispiel außerhalb der Zelle rüsten und erhöhen Sie bei Digitalisierungen von großen Blechteilen die Zugänglichkeit indem Sie das Bauteil optimal im Messvolumen positionieren.

Das Drehtisch-Schnellwechsel-System (DSW) ist für den Einsatz in GOM ATOS ScanBoxen bzw. topometric Projektmesszellen konzipiert. Dieses ermöglicht einen schnellen und ergonomischen Wechsel von Messaufnahmen bzw. Bauteilen.

>> Infos zum Drehtisch-Schnellwechsel-System (DSW)

Mit der automatisierten Dreh-Hebe-Einheit (DHE) lässt sich die Ergonomie und die Zugänglichkeit beim optischen Messen in individuell geplanten Robotermesszellen erheblich erhöhen. Sie eignet sich überall dort, wo Bauteile in vertikaler Aufspannung bzw. Einbaulage gemessen werden müssen.

>> Infos zur Dreh-Hebe-Einheit (DHE)

Die Hebe-Schwenk-Einheit (HSE) ist ebenfalls für den Einsatz in GOM ATOS ScanBoxen und topometric Projektmesszellen konzipiert. Diese ermöglicht einen schnellen und ergonomischen Wechsel von Messaufnahmen bzw. Bauteilen.

>> Infos zur Hebe-Schwenk-Einheit (HSE)

Lassen Sie sich doch am besten bei einem Termin bei Ihnen vor Ort oder auch einer Produktpräsentation in unserem Haus durch unsere Ingenieure einfach mal unverbindlich beraten.