Um noch besser, schneller und flexibler auf Kunden, Interessenten und Partner eingehen zu können, hat topometric die aktuelle Phase genutzt und seine Vertriebsstrukturen weiter optimiert und das Team weiter ausgebaut. Die genauen Maßnahmen und die Vorteile, welche sich für die Kunden ergeben erläutert Thomas Reyer im folgenden Interview:

Vertriebsinnendienst / Technischer Vertrieb
(v.l.) Esma Halici, Daniel Steeb, Simon Koch, Thomas Reyer, Carsten Vollmer, Thomas Wiesler
Vertriebsaussendienst
(v.l.) Tobias Kenner, Justin Locker, Edvard Mago, Pascal Kohl
topometric Vertrieb
(v.l.) Justin Locker, Thomas Wiesler

Interview mit Thomas Reyer (Vertriebsleitung)

Was ändert sich strukturell?

„Um besser, schneller und flexibler auf unsere Kunden eingehen zu können, haben wir die aktuelle Phase genutzt und den Bereich Vertrieb umstrukturiert und mit neuen Mitarbeitern ausgebaut. Alle Kolleginnen und Kollegen, welche zuvor in verschiedenen Fachbereichen bzw. Abteilungen angesiedelt waren, wurden nun räumlich zusammengeführt.“

Was bedeutet das für Ihre Vertriebskollegen?

„Es gibt nun keine feste Zuordnung zu einem speziellen Fachbereich mehr. Jedes Teammitglied im Vertrieb ist nun themenübergreifend tätig. Eine weitere Ergänzung dieser Struktur ist, dass jeder Kunde einen definierten Kundenbetreuer bekommt, der ihm in allen Fragen zur Verfügung steht.“

Was sind die Vorteile für die Kollegen?

„Der größte Vorteil sind natürlich als erstes die wesentlichen kürzeren Kommunikationswege. Des weiteren kann so jeder einzelne sofort auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen und die Wünsche direkt an unsere Spezialisten kanalisieren.“

Was verändert sich somit für Ihre Kunden?

„Im Grunde genommen nichts, er bekommt nun noch schneller eine qualifizierte Antwort und somit noch schneller sein Angebot inkl. Terminzusage!“

An wen muss ich mich dann jetzt als Kunde wenden, wenn ich eine Anfrage habe?

„Alle Kunden und Interessenten wenden sich nach wie vor an unsere Zentrale unter der Rufnummer 07161 4079-0 oder schicken eine eMail an die Adresse vertrieb@topometric.de. Nach einem kurzen Hinweis werden sie umgehend von meinen Kollegen kontaktiert und die nächsten Schritte werden besprochen.“

Welche Vorteile habe ich als Kunde durch diese geänderte Struktur?

„Unsere Kundenberater sind immer in enger Abstimmung mit den Spezialisten aus unseren unterschiedlichen Technologiebereichen. Somit haben Sie bei unterschiedlichen Fragestellungen immer nur einen direkten Kontakt. Unsere Kunden bekommen somit immer die beste Beratung und schlussendlich auch die beste Lösung für Ihre Anfrage. Hinzu kommt, dass Sie zu jeder Zeit aktiv über den aktuellen Status informiert werden.“

Unsere Aufgabe als topometric Vertriebsteam sehen wir darin, Sie schnellstmöglich zu beraten und Ihnen die wertvollste Lösung anzubieten.

Thomas Reyer

Vertriebsleitung